Direkt zum Hauptbereich

Quarkbrot



Muss es immer ein Brot von dem Bäcker von neben an sein? Oder sogar aus dem Diskounter? Oder doch lieber die Fertigteigmischungen?

Wer wissen will was in seinem Brot drin ist, backt selbst.

Aber das ist doch mühselig. Und nimmt so viel Zeit in Anspruch.

Das dachte ich mir auch und habe mich auf die Suche nach den schnellen und unkomplizierten Rezepten gemacht.




Dabei bin ich auf Mona von 180GRADSALON gestoßen. Mona hat mit ihrem Quarkbrot schon einige Krisen bewältigen können. Warum sollte ich das denn auch nicht ausprobieren?

Erst war ich jedoch skeptisch weil ich nichts von Hefe im Rezept gesehen habe. Für mich gehört Hefe aber zum Brot backen dazu. Da wurde ich eines besseren gelehrt.

Das beste an dem Rezept ist aber, dass ich einen Aufwand von 7 Minuten hatte. Das war aber meiner Küchenmaschine zu verdanken.

Jetzt bist du sicherlich neugierig geworden.

Hier ist das Rezept:


500 g Speisequark
500 g Mehl (ich habe Dunkelmehl genommen)
2 Eier
2 Päckchen Backpulver
2 TL Zucker
2 1/2 TL Salz


Die Zubereitung:

Den Backofen vorheizen. Alle Zutaten mit einander vermischen und durchkneten (lassen). Den Teig entweder in eine Kastenform geben oder daraus einen Laib machen.

Im Backofen braucht das Brot lediglich 45 Minuten bei 180 Grad auf Ober- und Unterhitze.

schnelles Brot, Brot ohne Hefe



Mein Fazit:

Da keine Hefe enthalten ist, muss der Teig nicht stundenlang gären. Das Brot ist schnell gemacht.
Ich konnte es kaum abwarten, bis das sich etwas abgekühlt hat. Dann musste eine Scheibe dran glauben. Es schmeckt sehr gut, das Brot ist innen weich und hat aber eine schöne Kruste.

Dieses Rezept hat es verdient, in meinen Ordner zu wandern.

Danke noch mal an Mona für dieses tolle Rezept!!!


Und nun zu dir:
Was sind deine geheime Brotrezepte?





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Monatlicher Putzplan für ein sauberes Zuhause

Letztes Jahr habe ich dir in dem Post Wohnraumaufteilung  erzählt wie ich unsere Wohnung sauber bekomme. Damals habe ich viel Zeit zu Hause verbracht und dem entsprechend konnte ich mir eine Woche für eine Zone nehmen.

Es hat sich etwas geändert...

Reissalat von Jamie Oliver

Dieser Salat eignet sich perfekt für die heißen Tage. Ob als Beilage zum Gegrillten oder auch solo als Abendessen. Probiere ihn aus und lass es dir schmecken.

Home Blessing ...

...Oder warum ich nur eine Stunde fürs Putzen brauche Ja, tatsächlich. Du hast dich nicht verlesen. Ich brauche wirklich nur eine Stunde in der Woche, um zu putzen.