Direkt zum Hauptbereich

Entrümpeln in 30 Tagen - Tag 12

Tag 12 der Entrümpelung


Heute ist der Tag der Kleidung oberhalb der Gürtellinie.

Damit ist folgendes gemeint:

  • Tops
  • T-Shirts
  • Blusen
  • Hemden
  • Pullover / Strickjacken
  • Cardigans
  • Ponchos
  • und alles was noch dazu gehört

Na dann mal los...

Blusen / Hemden

Als ehemalige Bankangestellte habe ich sehr viele Blusen in meinem Kleiderschrank liegen. Viele sind noch gut. Aber es gibt auch welche, aus denen ich etwas rausgewachsen bin :-)

Die guten habe ich mir genau angeschaut und mich gefragt bei welcher Gelegenheit ich die Blusen mal anziehen könnte. Davon gibt es einige: Familienfeier, Restaurantbesuche mit meinem lieben Mann, Geburtstage von Freunden. Und einfach mal so zu einer Jeans - sieht schön und feminin aus.

Ich stehe auf die karierten Hemden. Ich finde die sind lässig aber stilvoll. Die ein paar Stück, die ich habe, dürfen bei mir bleiben.

Pullover

Ich besitze nur die 2, die ich gerne mal zu Hause trage. Diese sind noch relativ neu und im guten Zustand.

Tops und T-Shirts

Davon habe ich einige, aber brauche ich die wirklich alle?

Meistens trage ich immer die gleichen, weil ich sie lieber mag als die anderen.

Daher habe ich nur auch die im Schrank gelassen, die ständig von mir benutzt werden. 



Gute Tat 

Heute habe ich fast gar nichts weggeschmissen. Alle aussortierte Teile habe ich direkt zur Kleiderbox gebracht, da sie im guten Zustand sind. Ich hoffe, dass jemand Freude damit hat.



Übrigens verwerte ich keine Kleidung zu Putzlappen. Dafür habe ich reichlich welche da, die ihren Zweck gut erfüllen.



Was ist mit dir?

Konntest du heute etwas Platz in deinem Schrank schaffen?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Reissalat von Jamie Oliver

Dieser Salat eignet sich perfekt für die heißen Tage. Ob als Beilage zum Gegrillten oder auch solo als Abendessen. Probiere ihn aus und lass es dir schmecken.

Monatlicher Putzplan für ein sauberes Zuhause

Letztes Jahr habe ich dir in dem Post Wohnraumaufteilung  erzählt wie ich unsere Wohnung sauber bekomme. Damals habe ich viel Zeit zu Hause verbracht und dem entsprechend konnte ich mir eine Woche für eine Zone nehmen.

Es hat sich etwas geändert...

Home Blessing ...

...Oder warum ich nur eine Stunde fürs Putzen brauche Ja, tatsächlich. Du hast dich nicht verlesen. Ich brauche wirklich nur eine Stunde in der Woche, um zu putzen.