Direkt zum Hauptbereich

Entrümpeln in 30 Tagen - Tag 19

Topflappen und Schürzen

Ab heute werde ich mich die nächsten Tage in der Küche befinden.

Auch hier sammelt sich so einiges in den Schränken an. Und genau diese werde ich mir genau anschauen.

Für den ersten Küchentag habe ich mir die Kategorie


Geschirrtücher, Topflappen und Schürzen 

ausgesucht.

Das ist wieder so ein Bereich, wo ich nicht regelmäßig neue Sachen kaufe. 

In meinem Besitz befinden sich noch welche, die ich damals (vor 12 Jahren um genau zu sein) von meiner Mama kriegte, als ich ausgezogen bin. 


Ist alles noch in einem guten Zustand?

Das habe ich mich gefragt, als ich anfing jedes Geschirrtuch anzuschauen.

Nein! Es gab welche mit Löcher oder solche, die mittlerweile ihre ursprüngliche Form verloren haben.

Ohne lange zu überlegen, sind sie gleich in dem Mülleimer gelandet.


Was bleibt noch über?

Nicht viel. Das neue 4er Set aus dem schwedischen Möbelhaus, das ich mir vor einigen Wochen gekauft habe. Und noch drei von den "älteren" Modellen, die noch gut sind. 


Da war noch was....

Ach ja, die Topflappen und die Schürzen.
Was du auf dem Bild zu diesem Post siehst, ist alles an Topflappen was ich besitze.

Dazu kommt noch nur eine einzige Kochschürze. Diese habe ich von meinen ehemaligen Kollegen als ein Abschiedsgeschenk bekommen. Die werde ich garantiert nicht entsorgen, vor allem weil sie in einem guten Zustand ist. 


Und wie sieht es bei dir aus?
Wie oft kaufst du neue Geschirrtücher? Bist du vielleicht ein(e) Kochschürzen-Jäger(in) und willst sie alle haben?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Reissalat von Jamie Oliver

Dieser Salat eignet sich perfekt für die heißen Tage. Ob als Beilage zum Gegrillten oder auch solo als Abendessen. Probiere ihn aus und lass es dir schmecken.

Monatlicher Putzplan für ein sauberes Zuhause

Letztes Jahr habe ich dir in dem Post Wohnraumaufteilung  erzählt wie ich unsere Wohnung sauber bekomme. Damals habe ich viel Zeit zu Hause verbracht und dem entsprechend konnte ich mir eine Woche für eine Zone nehmen.

Es hat sich etwas geändert...

Wohnraumaufteilung nach Marla Cilley

In diesem Post habe ich letzte Woche dir erzählt wie ich zu meinem Sinneswandel gekommen bin. Heute möchte ich dir einen kleinen Eiblick in das Buch gewähren und meinen Umgang mit dem Thema "Wohnraumaufteilung" zeigen.
Nie wieder Frühjahrsputz